Informationen zum Archiv

 

Im jeweiligen Archiv sind auf der linken Seite als Top Ten die populärsten Beiträge mit den meisten Aufrufen aufgelistet.

 

Die Übersicht auf der rechten Seite beinhaltet alle Beiträge der jeweiligen Saison. Diese Beiträge sind absteigend nach ihrem Erstellungsdatum gelistet.

 

B1-Junioren starten in die Osterferien!

SCO B1 – RSV Altenvoerde 6:1 (2:1)

Zum Start der Osterferien begrüßte unsere B1 den RSV Altenvoerde zu einem Testspiel im Sportpark. Sowohl der Gegner als auch unser Team hatten sich mit B2-Junioren verstärkt.

Der SCO übernahm von Beginn an die Initiative und ließ den Ball gepflegt durch die eigenen Reihen laufen. Die Überlegenheit führte dann auch zum 1:0 und 2:0 jeweils durch Seppi auf Pass von Nico (14.) und nach Ecke von Nico (31. Spielminute). Altenvoerde verkürzte durch ein Traumtor von Samedin Pilica aus gut 30 Metern zum 2:1 Halbzeitstand. Eigentlich die einige Torchance der Gäste in der ersten Halbzeit.

In der zweiten Halbzeit startete Altenvoerde dann etwas offensiver und spielte auch deutlich aggressiver, wobei der Charakter eines Freundschaftsspieles für 20 Minuten verloren ging. Doch unsere Jungs gaben mit dem 3:1 durch Nico (50.) und dem 4:1 die sportliche Antwort. Felix hatte sich schön auf der rechten Seite durchgesetzt und butterweich auf Costa geflankt, der den Ball mit dem Kopf an den Innenpfosten setzte (54. Spielminute).

Der SCO hatte das Spiel danach fest im Griff und Seppi konnten mit zwei Abstaubern noch auf 6:1 erhöhen (76. und 78.).

Fazit: Ein lockeres Testspiel bei dem der Sieg auch in dieser Höhe verdient war. Offensichtlich war der Gegner durch fehlende Spieler deutlich mehr geschwächt als unser Team. Jungs, jetzt geht es auf nach Barcelona. Viel Glück bei der Copa Santa!!!

Archivsteuerung right

 

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Informationen