Informationen zum Archiv

 

Im jeweiligen Archiv sind auf der linken Seite als Top Ten die populärsten Beiträge mit den meisten Aufrufen aufgelistet.

 

Die Übersicht auf der rechten Seite beinhaltet alle Beiträge der jeweiligen Saison. Diese Beiträge sind absteigend nach ihrem Erstellungsdatum gelistet.

 

D1 - SCO zerlegt Westfalia

Kresin, Gieselmann & Co. äußerst effektiv. Westfalia Hagen erlebt rabenschwarzen Tag im Sportpark.

Nachdem sich die U13 am 01.03. zum Einstieg in die Rückrunde mit einem verletzungsbedingt enorm verkleinertem Kader ein 1:1 bei der TSG Herdecke erkämpfte, gastierte am Samstagmittag Westfalia Hagen am Schlagbaum. Bei absolutem Kaiserwetter ließ die D1 den Gästen von Beginn an keinerlei Chancen.

Munter kombinierten die Obersprockhöveler und schraubten den Spielstand in 40 Minuten auf 6:0. Gnadenlos nutzte man jeden freien Raum und legte durch eine effektive Chancenverwertung den Grundstein für den 8:3 Erfolg. In den letzten 15 Minuten schalteten die Gäste einen Gang zurück um dann richtig Gas zu geben. Dreimal kam Hagen gefährlich über die linke Seite und die Angriffe führten prompt zu Toren (6:3). Wieder einmal zeigte Torwart John Dobler mit Glanzparaden seine Klasse, sodass die Gäste nicht zu weiteren Torerfolgen kamen.

Die D1 fasste noch einmal Fuß und erzielte noch zwei Tore - eins schöner als das andere!

 

Tore:

1:0 (13.) Heute; 2:0, 3:0 (19., HE, 24.) Gieselmann; 4:0 (37.) Kresin; 5:0 (39.) Fischer; 6:0 (41.) Kresin; 6:1 (43.); 6:2 (45.); 6:3 (47.); 7:3 (50.) Kresin; 8:3 (60.) Fritz

Archivsteuerung right

 

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Informationen