Informationen zum Archiv

 

Im jeweiligen Archiv sind auf der linken Seite als Top Ten die populärsten Beiträge mit den meisten Aufrufen aufgelistet.

 

Die Übersicht auf der rechten Seite beinhaltet alle Beiträge der jeweiligen Saison. Diese Beiträge sind absteigend nach ihrem Erstellungsdatum gelistet.

 

B1-Junioren mit lockerem Testspielsieg

SCO B1 – Hedefspor Hattingen 7:2 (4:1)

Im Rahmen des Donnerstagstrainings kam Hedefspor Hattingen (aktuell 3. der Kreisliga A Bochum) zu einem Testspiel in den SCO Sportpark.

Der SCO übernahm direkt die Initiative und spielte munter nach vorne, was auch schnell mit zwei Toren belohnt wurde (Costa in der 5.Spielminute und Seppi 12.Spielminute auf Vorarbeit von Felix). Danach kam Hedefspor ein wenig besser ins Spiel und erzielte den Anschlusstreffer zum 1:2 (28.).

Als fünf Minuten später Pascal einen verunglückten Ball des gegnerischen Torwarts abfing, versenkte Nico in der Folge zum alten Abstand. Kurz darauf netzte Felix zum 4:1 Halbzeitstand ein (36. Spielminute).

In der zweiten Halbzeit verflachte das spielerische Niveau unseres Teams und es wurde stattdessen ständig mit langen Bällen operiert. Dies führte zwar aufgrund der läuferischen Überlegenheit zu zwei weiteren Toren (Seppi 46. und Nico 50.), ließ aber Hedefspor deutlich besser ins Spiel kommen.

In der Mitte der 2.Halbzeit erkämpften sich dann die nie aufsteckenden Gäste eine deutliche Feldüberlegenheit, die mit dem zweiten Gästetor belohnt wurde (65. Spielminute). Von den vielen Konterchancen des SCO hatte nur noch Costa zum 7:2-Endstand Erfolg.

Fazit: Die erste Halbzeit war sehr ansehnlich, wobei unser Team aber auch durch die läuferisch überforderte Gästeabwehr profitiert hat. In der zweiten Halbzeit ging leider die spielerische Linie verloren und die Einzelaktionen wurden übertrieben.

Archivsteuerung right

 

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Informationen