Informationen zum Archiv

 

Im jeweiligen Archiv sind auf der linken Seite als Top Ten die populärsten Beiträge mit den meisten Aufrufen aufgelistet.

 

Die Übersicht auf der rechten Seite beinhaltet alle Beiträge der jeweiligen Saison. Diese Beiträge sind absteigend nach ihrem Erstellungsdatum gelistet.

 

5. C-Juniorenturnier wieder ein großer Erfolg

Zuschauer sehen tollen Jugendfußball

Am Donnerstag den 07.06.2012 fand zum fünften Mal das hochkarätig besetzte C-Juniorenturnier auf dem Kunstrasenplatz des SC Obersprockhövel statt. Die Junioren des VfL Bochum zeigten tollen Jugendfußball und sicherten sich den Turniersieg im Sportpark Obersprockhövel.

Auch der Wettergott spielte mit

Trotz sehr unsicherer Wetterbedingungen waren wieder sehr viele Zuschauer in den Sportpark Obersprockhövel gekommen, um das attraktive Teilnehmerfeld mit Bundesliganachwuchsmannschaften vom VfL Bochum, Fortuna Düsseldorf, Wuppertaler SV, SG Wattenscheid 09, TSC Eintracht Dortmund und Westfalia Herne neben den Lokalmatadoren der TSG Sprockhövel und SC Obersprockhövel spielen zu sehen.

Neben dem Wanderpokal für den Turniersieg, der zum 2. Mal (nach 2008) an den VfL Bochum ging, wurden Ehrungen für die fairste Mannschaft (SC Obersprockhövel), den besten Torschützen (Ernest Boateng von Fortuna Düsseldorf mit 5 Toren), den besten Torwart ( Marvin Lippe von SG Wattenscheid) und den bester Spieler (Orkun Koymali vom VfL Bochum) durchgeführt.

Sprockhövel chancenlos

Leider hatten die lokalen Vereine der TSG Sprockhövel und des SC Obersprockhövel bei diesem Teilnehmerfeld keine Chance sich besonders auszuzeichnen und sie mussten sich mit den Plätzen 7 und 8 zufrieden geben.

Im Spiel um Platz 5 konnte sich die Mannschaft von SG Wattenscheid gegen TSC Eintracht Dortmund mit 5:4 erst nach Elfmeterschießen durchsetzen, da es nach der regulären Spielzeit 1:1 stand.

Im Spiel um Platz 3 zwischen dem Vorjahressieger Westfalia Herne und dem Wuppertaler SV setzte sich der Wuppertaler SV knapp mit 1:0 durch.

Im Endspiel siegte die das ganze Turnier weitgehend dominierende Mannschaft vom VfL Bochum gegen die auch sehr starken Fortunen aus Düsseldorf mit 1:0. Die Bochumer freuten sich über den Sieg des Wanderpokals und einer Siegprämie von immerhin 500,-€.

Perfekte Organisation garantiert Wiederholung

Alle beteiligten Mannschaften waren von der Organisation des Turniers und der Atmosphäre im Sportpark Obersprockhövel begeistert und haben eine mögliche Teilnahme im nächsten Jahr bereits angedeutet.

Sowohl der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Sprockhövel Herr Christoph Terkuhlen, als auch der 1. stellv. Bürgermeister der Stadt Sprockhövel Herr Udo Andre Schäfer, die beide die Endrunde verfolgten und die Siegerehrungen durchführten, waren von der Stimmung in Obersprockhövel begeistert und lobten das Team des SCO.

 

Archivsteuerung right

 

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Informationen